PRINCE2® Agile Zertifizierung

Agile Projekte aus PM-Sicht!

Sie sollen ein agiles Projekt managen. Dabei ist es notwendig, die agile Sicht- und Arbeitsweise der Teams zu verstehen und die Teams bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Gleichzeitig fragt das Management im Unternehmen aber nach dem Fortschritt. Als Projektmanager sollen Sie anhand von KPIs Auskunft über den Status des Projekts liefern.

  • Aber wie kann das bei selbstorganisierenden Teams gelingen?
  • Wie kann die Schnittstelle zwischen den agilen Spezialistenteams und den Steuerungsanforderungen des Managements gestaltet werden?

PRINCE2 Agile beleuchtet genau diese Schnittstelle und gibt Anregungen und Hilfestellung bei der Umsetzung. Dabei geht es insbesondere auf die agilen Methoden SCRUM und Kanban ein und beschreibt das Zusammenspiel mit der Projektmanagementmethode PRINCE2.

In unserem 3-tägigen Seminar erfahren Sie alles, was Sie brauchen, um in einem agilen Projekt mit PRINCE2 einen aktiven Part zu übernehmen. Sie lernen Methoden, Arbeitsweisen und Instrumente kennen und können sie anwenden. Das Zertifikat gilt als international anerkannter Ausweis für methodisch-strukturierte Arbeit im agilen Projektumfeld.

 

Inhalte des PRINCE2 Agile Seminars:

Während der Seminartage werden wir anhand eines Szenarios die folgenden Inhalte besprechen:

  • Projekte und Business As Usual:
    Was muss beim Einsatz von agilen Methoden im Projektkontext berücksichtigt werden.
  • Die Grundlagen von PRINCE2 Agile
  • Klassisches Projektmanagement und Agile Methoden 
  • Flexibilisierung anhand der 6 Dimensionen 
  • Die 7 Prozesse im agilen Projektumfeld
  • Die 7 Themen im agilen Projektumfeld
  • Die fünf "PRINCE2 Agile behaviours"
  • Die Agilität mit Hilfe des "Agilometer" bestimmen
  • Projektkomplexität mit Hilfe des Cynefin-Ansatzes bestimmen
  • Einführung in die agilen Methoden SCRUM und Kanban
  • SCRUM und Kanban im Zusammenspiel mit PRINCE2
  • Anforderungen und user stories in PRINCE2 Agile
  • Kommunikation als Basis erfolgreicher Arbeit
  • Verträge und Kontexte im agilen Umfeld

 

Ziele

  • Sie verstehen die grundlegenden Konzepte agiler Arbeitsweisen
  • Sie erkennen den Nutzen für die Kombination von PRINCE2 und agilen Arbeitsweisen
  • Sie sind in der Lage die 5 "focus areas" in einem agilen Kontext anzuwenden
  • Sie sind in der Lage die 6 Dimensionen eines Projekts im agilen Kontext zu handhaben
  • Sie kennen den Ablauf und die Beispielfragen der Prüfung
  • Sie sind auf die Prüfung vorbereitet

 

Methoden

  • Präsentation (Medienmix aus Flipchart, Metaplanwand und Beamer)
  • Fallstudien
  • Gruppenarbeit
  • Diskussion
  • Musterprüfungen

 

3-tägiges PRINCE2 Agile Seminar:

Zielgruppe:

Projektmanager und Teammanager in agilen Projekten.

Teilnehmer: maximal 8
 
Voraussetzungen: PRINCE2 Practitioner Zertifikat
(Bis einschließlich 31.12.2018 genügt das PRINCE2 Foundation Zertifikat als Zulassungsvoraussetzung.)
Dauer: 1. Tag von 10:00-18:30 Uhr
2. Tag von 09:00-18:30 Uhr
3. Tag von 09:00-17:00 Uhr 

Die Zertifizierungsprüfung findet an einem separaten Tag statt.
 

Ort: Schwalbach bei Frankfurt am Main
 
Trainer: Andreas Chlumsky bzw. ein Trainer aus dem PRINCE2-Team
 
Investition: 1.395,- Euro zzgl. MwSt. Seminargebühr inkl. Originalhandbuch
   320,- Euro zzgl. MwSt. Prüfungsgebühr
 
Prüfung:

2,5 stündige Multiple-Choice-Prüfung mit maximal 50 Punkten.

Zum Bestehen müssen Sie mindestens 30 Punkte (60%) erreichen. 

Während der Prüfung dürfen Sie das Originalhandbuch verwenden.

Die Prüfung können Sie in Englisch oder Deutsch ablegen.

 

PRINCE2 Agile Seminartermine

unsere Termine finden Sie auf der Seminarübersicht

 

Leistungsumfang der Präsenzseminare

Im Seminarpreis enthalten sind die Seminarunterlagen (Originalhandbuch, Arbeitsheft mit Mindmaps, Prozessabbildungen, Prüfungsfragen, Fallstudien und einer laminierten Prozessübersicht), die Pausenverpflegung und das Mittagessen. Die Kosten für An- und Abreise und Übernachtungen tragen Sie.

Die genannten Beträge verstehen sich pro Person zzgl. gesetzlicher USt.

Stornoregelung

Die Stornoregelung entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für offene Seminare.

 

Eine ausführliche Seminarbeschreibung erhalten Sie von Andreas Chlumsky unter Telefon 06196 - 473838.