PRINCE2® Practitioner Zertifizierung

Die Meisterschaft im Visier

Fragen Sie zwölf Leute nach Ihren Erwartungen – zwölf Antworten sind Ihnen sicher. Mindestens! Wie Sie Projekte dennoch auf Kurs bringen, erfahren Sie im PRINCE2 Practitioner Seminar.

Wir arbeiten überwiegend mit Best Practice-Fällen: Sie analysieren Szenarien und setzen sie als PRINCE2-Projekt auf. Sie schärfen Ihren Blick für gegenseitige Abhängigkeiten und Prozesse. Außerdem vertiefen Sie Ihre PRINCE2 Kenntnisse und bereiten sich auf die Practitioner Prüfung vor.

Mit der bestandenen Prüfung und dem Zertifikat dokumentieren Sie, dass Sie verantwortlich PRINCE2-Projekte führen können.

Zur Vorbereitung:

Je intensiver die Diskussion, desto höher der Nutzen für alle Teilnehmer. Deshalb legen wir Ihnen ans Herz, vor dem Seminar ihr Wissen im Selbststudium zu vertiefen. 40 Stunden genügen. Etwa drei Wochen vor Kursbeginn informieren wir Sie darüber, welche Kapitel besonders intensiv bearbeitet werden sollten.
 

PRINCE2 Practitioner: "Das Projektmanagement-Seminar für Team- und Projektmanager"

 

Voraussetzungen

  • PRINCE2 Foundation Zertifikat oder eine andere Qualifizierung (Details hier)
  • PRINCE2 Handbuch "Erfolgreiche Projekte managen mit PRINCE2"
    (einzig zulässiges Hilfsmittel während der Prüfung)
  • Seminarvorbereitung anhand des Handbuchs und unseres Aufgabenkatalogs zur Lernkontrolle

 

Ziele

  • Sie können PRINCE2 in der Praxis anwenden
  • Sie kennen die Prinzipien, Themen und Prozesse von PRINCE2 im Detail und begreifen die Zusammenhänge
  • Sie kennen die Wissensgebiete und die unterschiedlichen Fragetypen der Practitioner Prüfung
  • Sie haben sich anhand von Musterprüfungen auf die Practitioner Prüfung vorbereitet

 

Ablauf

In dem zweitägigen Seminar werden folgende Themen behandelt:

  • Gesamtüberblick PRINCE2
  • Aufbau der Practitioner Prüfung
  • Die unterschiedlichen Fragetypen
  • Projekt-Szenarien für die Prüfungsvorbereitung
  • Musterprüfung unter Prüfungsbedingungen
  • Empfehlungen zur Examensvorbereitung

In dem Workshop werden die zweite Musterprüfung und teilnehmerbezogene Fragen durchgesprochen.

 

Zielgruppe:
 

Projektmanager, Teammanager

 

Teilnehmer:

 

maximal 8

 

Dauer:

 

Abhängig vom gebuchten Angebot:
2,5 bis 3 Tage von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(erster Tag Beginn um 10:00 Uhr).
 
Termine / Ort:
 
Schwalbach bei Frankfurt am Main, München und Siegburg
 
Trainer:

 

Andreas Chlumsky bzw. ein Trainer aus dem PRINCE2-Team

 

Der Workshop und die Prüfung finden stets am selben Tag, im Normalfall im Anschluss an das Seminar statt. Sie können aber nach Absprache auch zu einem anderen Termin wahrgenommen werden.

 

Methoden

  • Präsentation
  • Gruppenarbeit
  • Diskussion
  • Musterprüfungen

 

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welches Paket Sie buchen wollen.

Preise:

 

Komplettpaket: 3 Tage € 1.695,- zzgl. USt.
  • Seminar (2 Tage)
  • Workshop (0,5 Tage)
  • Prüfung (0,5 Tage)
 
Basispaket: 2,5 Tage € 1.495,- zzgl. USt.
  • Seminar (2 Tage)
  • Prüfung (0,5 Tage)
 
Prüfungsgebühr:   € 320,- zzgl. USt.
PRINCE2 Handbuch:   € 85,- zzgl. USt.
(falls Sie noch kein Handbuch besitzen)

Im Seminarpreis enthalten sind die Seminarunterlagen (Seminarordner und Handouts), die Pausenverpflegung und das Mittagessen. Die Kosten für An- und Abreise und Übernachtungen tragen Sie.

Die genannten Beträge verstehen sich pro Person zzgl. gesetzlicher USt.

Stornoregelung

Die Stornoregelung entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für offene Seminare.

 

Re-Registrierung:

Mit dem Bestehen der Practitioner Prüfung erhalten Sie den Status
"PRINCE2 Registered Practitioner".
Alle PRINCE2 Practitioner sollten nach 3 Jahren eine Re-Registrierungs durchführen, um diesen Status aufrechtzuerhalten. Alternativ können Sie am AXELOS CPD Programm teilnehmen. Näheres hierzu auf https://www.axelos.com/professional-development 

 

Eine ausführliche Beschreibung erhalten Sie von Andreas Chlumsky unter Telefon 06196 - 473838.