Workshop: PRINCE2 und Scrum

Die Ausgangssituation

Immer mehr Projektmanager sehen sich mit der Situation konfrontiert PRINCE2 und Scrum im Rahmen eines Projekts gemeinsam zu nutzen. Da stellen sich natürlich sofort die Fragen:

  • Ist der Einsatz beider Methoden sinnvoll?
     
  • Wie kann eine sinnvolle Kombination dieser beiden Methoden aussehen?
     
  • Was muss ich als Projektmanager tun, um diese beiden Welten zusammen zu bringen?
     

Eins vorweg: PRINCE2 und Scrum ergänzen einander hervorragend.

PRINCE2 bringt das Projektmanagement mit; Scrum befähigt das Spezialistenteam zur Selbstorganisation.

 

Ihre Antwort: Der Workshop

In dem Workshop bearbeiten wir Ihre und die unten aufgeführten Themen. Bringen Sie daher Ihre Themen mit in den Workshop rein. Gemeinsam arbeiten wir an konkreten Beispielen, damit Sie die Ergebnisse auch direkt in Ihren Projekten anwenden können. Als Ergebnis erhalten Sie pragmatische Lösungen für reale Projekte.

 

Projektrollen:

  • Wie können die Rollen zugeordnet werden?
     
  • Wer trägt welche Verantwortung?
     
  • Was ist sinnvoll bei kleinen, mittleren und großen Projekten?

 

Anforderungsmanagement:

Beide Methoden arbeiten produktorientiert. Allerdings verwenden Sie unterschiedliche Werkzeuge. User-Stories bei Scrum und produktbasierte Planung bei PRINCE2.

  • Ist es die Frage "entweder/oder" oder "sowohl als auch"?
     
  • Was geht im echten Projekt?

 

Change Management:

Wie bringen wir den klassischen RFC in die Sprint-Welt ein?

 

Planung:

Wie harmonisieren wir die Planungsansätze?

  • den Phasen-Ansatz aus PRINCE2 und
     
  • der Sprint-Ansatz aus Scrum

 

Projektcontrolling:

  • Wie können wir den Lenkungsausschuss am effektivsten informieren (beruhigen)?
     
  • Wie kombiniert man z.B. Burn-down-Charts mit einem Statusbericht?

 

 

 

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie PRINCE2 und Scrum in Ihrem Projekt kombiniert eingesetzt werden können.
     
  • Sie können die beiden Methoden abgrenzen und wissen, wie sich die Methoden in Ihrem Projekt sinnvoll ergänzen.
     
  • Sie tauschen sich mit anderen Projektmanagern aus.

 

Wichtig für Sie als Teilnehmer

  1. Es handelt sich hier nicht um ein Seminar, sondern um einen "Work"shop: Hier wird an Ihren Projekten gearbeitet!
     
  2. Ein "Open Mind" für etwas Neues: Jegliche Debatte "PRINCE2 vs. Scrum" bleibt draußen.
     
  3. PRINCE2 und/oder Scrum Wissen ist sinnvoll (sie benötigen keine Zertifizierung). Projekterfahrung sollte aber sein.

 

Anfrage zum Workshop

Haben Sie Interesse an diesem Workshop, dann setzten Sie sich mit uns in Verbindung. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für eine Umsetzung in Ihrem Unternehmen.